Centermanagement: Wertsteigernd und nah am Kunden.

Aktive Centermanagement-Teams vor Ort setzen zentrale Leistungen der technischen und infrastrukturellen Objektbewirtschaftung auf lokaler Ebene um und sichern damit einen Teil des wirtschaftlichen Erfolgs. Denn sie planen, koordinieren und überwachen alle notwendigen Aktivitäten und den Einsatz von Dienstleistern. Sie sorgen für die Erhaltung der Betriebs- und Funktionsfähigkeit sowie die Sicherheit des Objekts. Ferner kümmern sie sich um die Einsatzplanung und Kontrolle des im Objekt tätigen Personals.

Der zweite Renditebeitrag des jeweiligen Centermanagement-Teams besteht in der Führung und Steuerung des lokalen Handelsbetriebs. Durch ihr Standortwissen erbringen sie einen zentralen Beitrag zur Entwicklung des Centers im Hinblick auf die Markt- und Wettbewerbssituation. Zudem erzielen sie durch eine aktive Mallvermarktung zusätzliche Erträge und liefern einen Mehrwert für die Centerkunden. Der Kontakt zu den Mietern und deren Betreuung sind weitere Aufgaben des Centermanagements.

Analyse & Marketing

Im Marketing baut die MEC METRO-ECE Centermanagement auf individuelle Konzepte, um ein Center als bevorzugte Einkaufsstätte zu positionieren. Für die Umsetzung des Marketingkonzepts sorgt der Centermanager. Zudem führen wir auch die Werbegemeinschaften. Die Centermanager arbeiten eng mit örtlichen Partnern wie Stadtverwaltungen, Presse und Verbänden zusammen.

Auf der Grundlage umfassender Marktbeobachtungen und -analysen sowie Kundenbefragungen und Mieteranalysen entwickeln wir Standortstrategien und Vermietungskonzepte. Zur Entwicklung des Standortes gehören neben Marketing- und Werbeinitiativen auch die Ermittlung des Vermietungsbedarfs sowie des möglichen Branchenmixes. Neben der Analyse steht die Umsetzung geeigneter Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Vermietungsteam im Fokus.