ORO Schwabach

Galerie Galerie Galerie

Die MEC übernahm im Mai 2016 das Management-Mandat von TH Real Estate für das Center. Seitdem arbeitete die MEC in Kooperation mit TH Real Estate und der Designagentur kplus konzept aus Düsseldorf am Rebranding des etablierten Centers.

Zunächst galt es einen neuen Namen für den Standort zu finden. Nach umfangreichen Recherchen und Prüfungen des Markenrechts entschieden sich die Beteiligten für den Namen ORO, der die Verbundenheit zur Tradition der Stadt unterstreicht. Im nächsten Schritt folgte die Logoentwicklung. Der Orangeton passt sich harmonisch in das Gesamtbild des Centers an, wo gelb als dominierende Farbe vorherrscht. Bei der Typographie wurden die oval, organischen Formen der Immobilie aufgegriffen. Zusätzlich wurden orange-gelbe Plättchen oberhalb des Schriftzugs ergänzt, die das Blattgold symbolisieren für das die Stadt Schwabach berühmt ist.

Zudem erfolgte eine Standortbegehung mit detaillierter Erfassung aller Spezifika vor Ort. Denn zum kompletten Rebranding eines Standorts gehört natürlich nicht nur ein neues Logo zu entwerfen, sondern auch das gesamte Wegeleitsystem im Außen- und Innenbereich des Centers auf das neue Design anzupassen. Dazu gehören u.a. Beschilderungen, Infostelen, Fahnen, Säulenverkleidungen, Türen, Rolltreppen und Aufzüge. Das Brandingkonzept wurde eingebettet in ein umfangreiches Kommunikationskonzept, welches die Bekanntmachung des neuen Namens von der Eröffnung bis weit ins nächste Jahr berücksichtigt.