ORO Schwabach

Galerie Galerie Galerie

Shopping in Schwabach hat einen neuen Namen

Etwa 20 Kilometer südlich von Nürnberg liegt das 1975 eröffnete Einkaufszentrum. Von 2009 bis 2012 wurde die Immobilie komplett revitalisiert und von einem Fachmarktzentrum zu einer Hybriden Mall weiterentwickelt. Auf einer Gesamtmietfläche von etwa 36.300m² verteilt auf zwei Stockwerke befinden sich 33 Shops und Fachmärkte, darunter die Ankermieter Real, Media Markt, Modepark Röther, Toys ‘R‘ Us, dm-drogerie markt und Intersport Voswinkel.

Mehr als 40 Jahre trug das Objekt am Falbenholzweg in Schwabach den Namen huma Einkaufscenter. Ende Mai 2017 wurde bei einem großen Enthüllungsevent der neue Name ORO und das neue Logo vorgestellt. ORO – italienisch und spanisch für Gold – greift die Tradition von Schwabach als Goldschlägerstadt auf, wo auch heute noch Blattgold hergestellt wird.

Bereits beim Kauf des Centers durch den Immobilien-Investment-Manager TH Real Estate im Jahr zuvor, stand fest, dass der Name huma keinen Bestand haben kann. Denn huma steht für „Hurler-Magazin“, benannt nach dem ehemaligen Eigentümer und Betreiber des Einkaufscenters.